Aktuelles

Das Neueste rund um Quinoa!

Aktuelles

Wir richten die Schule ein. Unterstützung gesucht!

von Franziska Hülß

An alle Quinoa-Fans und Unterstützer:
Wir brauchen zupackende Hände, die uns beim Aufbau und der Gestaltung der Schulräumlichkeiten helfen. Es darf geschraubt, geschliffen, gebohrt, lackiert und aufgestellt werden. Das Konzept steht - es muss nur noch umgesetzt werden!
Alle die Lust haben direkt an der Schulgestaltung beteiligt zu sein und etwas Geschick im handwerklichen Arbeiten mitbringen sind herzlich eingeladen sich mit uns gemeinsam in die letzte Phase in puncto Schulwerdung zu stürzen.

http://doodle.com/ksuh6wrvf28gm74f

Macht mit und seht selbst…wir freuen uns auf euch!!!



Sachspenden für die Quinoa-Schule gesucht!

Die Schreinerin und Designerin Maren Bönsch macht sich gemeinsam mit Studenten der School of Design-Thinking Gedanken darüber, wie wir für wenig Geld, die nun bald renovierten Flächen in einen kreativen Lernort verwandeln können - komplett pro bono! Für die Ausstattung brauchen wir noch Sachspenden.

Weiterlesen



Mietvertrag unterzeichnet

Ein großer Meilenstein für Quinoa: Wir haben den Mietvertrag für die Quinoa-Schule unterschrieben. Damit ist besiegelt, dass im August die Quinoa-Schule auf über 200m² in der Osloer Straße ihre Pforten eröffnen wird. Mitten im Wedding.
Bis dahin ist noch viel zu tun - Wände rausreißen, Brandschutz auf den neuesten Stand bringen, Klassenräume einrichten, um nur einige zu nennen. Aber zunächst freuen wir uns über diesen Zwischenerfolg!



Mitspielgelegenheit

Mit unserer Schule bieten wir sozial benachteiligten Jugendlichen mehr Chancengleichheit durch eine Aussicht auf Ausbildung und Bildungsaufstieg. Dabei setzen wir einen Schwerpunkt bei der professionellen, biografischen Theaterarbeit mit den Jugendlichen.

Weiterlesen



Quinoa sucht Sport-Lehrkraft

Wir suchen zum Schuljahr 2014/2015 eine/n Sportlehrer/in mit mindestens 1. Staatsexamen oder Diplom-/Masterabschluss in Sportwissenschaften. Bewerbungsschluss ist der 19.05.2014. Sie möchten einen Beitrag leisten, Bildungs- und Chancengerechtigkeit gezielt zu verwirklichen? Zur Stellenausschreibung geht es hier.



Praktikant/in gesucht!

Sie möchten einen Beitrag leisten, Bildungs- und Chancengerechtigkeit gezielt zu verwirklichen?

Wir engagieren uns in einem Großstadtbezirk Berlins, in dem aktuell zwei Drittel der Unter-15-Jährigen in Hartz-IV-Haushalten leben und in dem für fast 30% der Jugendlichen der Schulbesuch nach der 10. Klasse ohne Abschluss endet. Genau hier gründen wir eine Sekundarschule (Kl. 7-10), die ab August 2014 Jugendliche befähigen wird, ihr persönliches und berufliches Leben selbstbestimmt zu gestalten und verantwortungsbewusst am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Zur Unterstützung in den Bereichen Kommunikation, Fundraising und Eventmanagement suchen wir eine/n Praktikanten/in in Vollzeit. Zur Stellenausschreibung



Infoabend am 04. März

Wir freuen uns: Denn unsere Schule eröffnet im August 2014! Wir starten mit einer Klasse und können 27 Schulplätze anbieten. Für alle Eltern, deren Kinder sich dafür interessieren an unserer Schule zu lernen bieten wir einen Informationsabend an:

Infoabend:  04. März 2014, 19 Uhr in der Prinzenallee 25/26, 13359 Berlin-Wedding.

Um Anmeldung wir gebeten: anmeldung@quinoa-bildung.de // tel.: 030 91 56 74 79



Lagerflächen für Sachspenden gesucht

Um die neue Schule einzurichten, sammelt das Quinoa Team im nächsten halben Jahr fleißig Sachspenden.
Letzte Woche durften wir bereits Regale von Teach First abholen. Im Namen des Lehrerteams, das sich über viel Stauraum im Lehrerzimmer freut, sagt Quinoa Danke! Diese Regale können wir noch im Keller unseres Büros verstauen, aber dann wird es auch schon eng.
WOHIN also mit all den anderen Sachspenden?
Lagercontainer zu mieten ist leider zu teuer. Haben Sie eine zündende Idee, wo wir die Sachspenden für die Schule zwischenlagern können? Oder haben Sie oder hat jemand, den Sie kennen, noch eine freie Garage, die durch Quinoa sinnvoll genutzt werden könnte? Ideen bitte an
antje.wohlrabe@quinoa-bildung.de schicken.
Wir freuen uns über jeden Quadratmeter …



Quinoa sucht Verstärkung!

Um unsere Vision von Chancengerechtigkeit zu verwirklichen, suchen wir ab sofort ein/e Fundraiser/in für Großspenden. Hier gelangen Sie zur Stellenausschreibung (Bewerbungsgfrist: 12. November)



Erster Probelauf der Schule sehr erfolgreich!



Es lag eine konzentrierte Spannung in der Luft, als die Schülerinnen und Schüler der Quinoa Herbstakademie die Bühne betraten. Auf dem Abschlussfest der Herbstakademie hatten sich Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und das ganze Quinoa-Team versammelt. Sie durften Zeuge der Theaterperformance sein, die die Kinder erarbeitet hatten. Die Kinder wurden mit tosendem Applaus und stolzen Eltern belohnt. Während der Herbstferien kamen 20 Kinder aus dem Wedding zur Herbstakademie, um die neue innovative Schulform zu testen. Stefan Döring und Dr. Fiona Brunk stellten hier ihr Schulkonzept auf die Probe. Das Ergebnis: alle waren begeistert! Es gab Lernbüros in Mathe und Deutsch, die sehr gut ankamen. Die Schülerinnen und Schüler fühlten sich individuell gefördert: „Wenn man in Mathe ein Blatt fertig gemacht hat, bekommt man hier gleich ein neues und muss nicht auf die anderen warten-das ist gut!“, so ein Schüler. Soziale Spiele waren Teil des Unterrichts und trugen dazu bei, dass sich die Schülerinnen und Schüler nach zwei Wochen gut kannten. Damit konnten sie eine angenehme Gruppenkultur entwickeln. Im Unterricht „Biographisches Theater“ konnten die Schülerinnen und Schüler ihren Ausdruck in Gesten und Worten verbessern und lernen, was Bühnenpräsenz bedeutet. Im Fach „Zukunft“ wurde über die Talente und Zukunftswünsche der Kinder gesprochen. An einem Tag ging es in einen Hochseilgarten, wo die Schülerinnen und Schüler ihren Zielen entgegen klettern konnten. Das Team von Quinoa ist nach dieser Erfahrung überzeugt: „Unsere Schule wird etwas Besonderes! Wir werden eine Leuchtturmschule!“