Zukunft

Das Fach Zukunft vereint das Fach Wirtschaft-Arbeit-Technik und Angebote der Berufsorientierung.

An praktische Einblicke in Betriebe und Institutionen, die die gesamte Schulzeit begleiten, schließt sich eine Reflexions- und Dokumentationsphase an. Das angeleitete Reflektieren über die gemachten Erfahrungen ist ein fundamentaler Baustein für alle SchülerInnen auf dem Weg zu einer gut informierten und fundierten Entscheidung über ihre berufliche Zukunft. Das Fach Zukunft wird außerdem ergänzt durch bereits vielfach vorhandene und erprobte Formate verschiedener sozialer Träger, in denen beispielsweise SchülerInnen eine schulinterne Ausbildungsmesse mit Unternehmen organisieren oder Events wie eine Modenschau umsetzen, wobei SchülerInnen praktische Erfahrung in diversen Berufsfeldern wie Veranstaltungsmanagement, Textilwirtschaft und Veranstaltungstechnik sammeln.

Neben externen Angeboten sollen die SchülerInnen auch im schulischen Rahmen Erfahrungen im technischen, wie handwerklichen Bereich sammeln können. Dazu verbringen die SchülerInnen zehn Wochen pro Schuljahr in den Werkstätten eines unserer Kooperationspartner und lernen den sicheren Umgang mit elektronischen Medien.